Mo - Sa
09:00 - 18:00

0175 8888 777

Info@MKG-Performance.de

Im Bleichetal 8
63683 Ortenberg

Über Uns

Kunden Deutschlandweit

Services

Bei einem Active-Body-Control-Fahrwerk wird direkt und aktiv die Feder jedes einzelnen Rades gesteuert, weshalb Wankbewegungen vollständig unterbunden werden.

Nachteile:

Die teilweise aus Gummi und teilweise aus Metall gefertigten Hydraulikleitungen halten etwa 10 Jahre lang, danach ist mit Ölverlust auf den Verbindungen zwischen den beiden Materialien zu rechnen.

Hoher Ölverlust führt zur Zerstörung der Tandempumpe. Die Tandempumpe liefert den Öldruck sowohl der ABC Federung als auch der Lenkung (zwei getrennte Kreise).

Inhalt umschalten

Der komplette Automatikgetriebe-Ölwechsel durch dynamisches Spülen des gesamten Getriebes (inkl. Wandler und Ölkühler) zur Vorbeugung und Beseitigung von Automatikgetriebeproblemen, z.B.

– Glykolverseuchung

– harte Schaltstöße

– Schalten mit Verzögerung

– Ruckeln beim Gangwechsel

– Anfahrschwäche, usw

Inhalt umschalten

Inhalt umschalten

Inhalt umschalten

Inhalt umschalten

Inhalt umschalten

Der Riementrieb für den Kompressor ist beim Serienmotor schon relativ grenzwertig ausgelegt.

Das liegt unter anderem am Umschlingungswinlel des Kompressorrades.

Es entsteht Schlupf, der den Verschleiss des Kompressorriemens fördert und es geht Leistung über Schlupf verloren.

Oftmals gibt es auch ein “Quietschgeräusch” beim Zuschalten des Kompressors.

*Entspricht nicht der StVO.

Google Rezessionen

Kontakt

  • Montag - Samstag
    09:00 - 18:00
  • 0175 8888 777
  • Info@MKG-Performance.de
  • Im Bleichetal 8
    63683 Ortenberg

Scroll to Top